Ein Abend bei Katharina und. Martinus Luther

Am Freitag, den 27. Oktober 2017, heißt es im großen Saal des Nachbarschafts-Zentrums Brüser Berg in Bonn (Fahrenheitstr. 49, 53125 Bonn):

 

,,Abend bei Katharina und Martinus Luther - kabarettistisch und kulinarisch". Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr.

 

Heitere und herausfordernde Tischreden von Martin Luther werden in der deftigen Mundart jener Zeit humorvoll dargeboten. Dazu gibt es einen mittelalterlich urigherzhaften lmbiss.

lm Hören und Schmecken werden die Besucher hineingenommen in Frömmigkeit und Denken des ausgehenden Mittelalters in Deutschland. Bahnbrechend für die Neuzeit ist die Reformation. ln die Rollen von Katharina und Martin Lutherschlüpfen Pfarrerin Cornelia Synek und Pfarrer i.R. Ralf Fettback (beide Oberursel/Taunus).

 

Neben den deftigen historischen Texten werden aktuelle Zeitbezüge hergestellt und zum Schmunzeln und Nachdenken angeregt.

Der Eintritt ist frei, eine Spende fürs Essen ist herzlich willkommen.

 

Zur Vorbereitung des Essens wird eine Anmeldung erbeten bis 20. Oktober 2017

an Pfr. Johannes-Ulrich Schiller, Tel:02208 - 9216 579, eMail: bonn@selk.de

 

Eine Veranstaltung der Ev.- Luth. St. Johannis-Gemeinde Köln-Bonn-Aachen der Selbst Ev.-Luth. Kirche

zum Reformationsgedenken 2017 - Ev.-Luth. St.Markus-Kirche (Holzkirche), Fahrenheitstr. 7, 53125 Bonn

Kontakt

Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Bonn

(ACK Bonn)

c/o Pfarrer Thomas Schüppen

Schaumburg-Lippe-Str. 2

53113 Bonn

Email: info@ack-bonn.de

Telefon: 0175 / 23 49 003

Email an den Webmaster: webmaster@ack-bonn.de

Vorstand

Pfarrer Thomas Schüppen, Vorsitzender (alt-katholisch)

Ursula Lantzerath (röm.-katholisch)

Pfarrer Rüdiger Petrat (evangelisch)

Gisela Thimm (ev.-methodistisch)